Hochzeitsmotto – so findet ihr das perfekte Thema für eure Traumhochzeit

Ihr wollt eure Hochzeit nach einem bestimmten Thema organisieren und sucht nach einem passenden Hochzeitsmotto? Lasst es uns gemeinsam finden! Ob kreativ, außergewöhnlich oder romantisch – wir stellen euch vielfältige Ideen für eure ganz persönliche Traumhochzeit vor.

Hochzeitsmotto finden – darauf kommt es an

Das Hochzeitsmotto bestimmt den Stil der Feier. Von der Papeterie bis zur Hochzeitstorte sollte ein roter Faden erkennbar sein, der das Thema immer wieder aufgreift. Wichtig ist, dass das Motto zu euch passt und ihr etwas damit verbindet. Teilt ihr vielleicht ein gemeinsames Hobby? Gibt es besondere Orte, die euch inspirieren? Auch Jahreszeiten, Lieblingsfarben und bestimmte Symbole können Stoff für originelle Ideen liefern.

Zugegeben, sich endgültig für ein Hochzeitsmotto zu entscheiden, ist nicht einfach. Daher haben wir ein paar Inspirationen für euch gesammelt – vielleicht ist euer Traummotto ja dabei.

Lieblingsfarben als Hochzeitsmotto: von schwarz-weiß bis kunterbunt

Farbmottos sind eine schöne Möglichkeit, einer Hochzeit eine individuelle Note zu verleihen. Sie wirken auf Hochzeitsfotos besonders harmonisch und bieten euren Gästen gleichzeitig Spielraum für ihren persönlichen Geschmack – jeder kann selbst entscheiden, was er in diesem Farbton tragen möchte.

Ihr sucht ein außergewöhnliches Farbkonzept, das eine echtes Statement setzt? Dann solltet ihr auf eine Kombination aus Schwarz und Weiß setzen.

Selbstverständlich darf euer Hochzeitsmotto auch farbenfroh sein. Falls ihr euch auf keine Lieblingsfarbe einigen könnt, kombiniert einfach zwei Farben. Besonders harmonisch wirkt es, wenn die Töne gleich kräftig sind. Wer eine kunterbunte Atmosphäre bevorzugt, für den ist das Hochzeitsmotto „Alle Farben des Regenbogens“ ideal.

Ob schwarz-weiß oder kunterbunt – wichtig ist, dass sich die Farben in den Hochzeitsoutfits, der Hochzeitstorte und der Dekoration wiederfinden, damit ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Hochzeitsmottos aus der Natur: Meer, Berge und Wald

Ihr seid beide naturverbunden? Wunderbar! Die Natur bietet zahlreiche Anregungen für passende Hochzeitsmottos.

Für Meer- und Strandliebhaber: Sommer und Romantik pur

Ihr liebt das Meer? Dann könnte ein maritimes Hochzeitsmotto perfekt für euch sein. Brautpaar und Gäste dürfen ihren Look leger halten und luftige Outfits wählen.

Ihr könnt Liegestühle und Strandkörbe aufstellen und Deko sowie Papeterie in den Farben Türkis, Blau und Weiß gestalten. Deko-Accessoires wie Sand, Anker, Seesterne, Muscheln und Leuchttürme passen ebenfalls wunderbar. Cocktails, leichte Menüs und zarte Sommerklänge erzeugen das richtige Flair. Gastgeschenke in Form von Fächern oder Flip-Flops runden das maritime Feeling ab.

Rustikales Hochzeitsmotto: Ideen für Bergfans

Für eine Hochzeitsfeier inmitten majestätischer Gipfel ist ein rustikales Hochzeitsmotto perfekt. Es gibt Standesämter, in denen ihr euch sogar auf dem Berg das Ja-Wort geben könnt. In einer Berghütte oder einem gemütlichen Landhaus wirkt die Hochzeitsfeier besonders traditionell.

Setzt bei der Dekoration auf warme Erdtöne, indem ihr beispielsweise Beige mit dunklem Braun und sattem Grün mischt. Wild- und Bergblumen setzen hübsche Akzente, während kleine Feuerschalen und Kuscheldecken eine romantische Stimmung erzeugen.

Inmitten uralter Bäume: Motto Waldhochzeit

Euer gemeinsamer Lieblingsort ist der Wald? Wie wäre es mit einer freien Trauung auf einer Waldlichtung? Die Feier könnt ihr in einer charmanten Waldhütte ausrichten. Bindet die Natur in euer Dekokonzept mit ein – platziert hübsche Blätter, Äste und Wurzeln auf den Tischen und gestaltet die Papeterie in Holzoptik oder mit Blumen und Zweigen.

Bilderrahmen an Baumstämmen und Lichterketten in den Bäumen sorgen für eine Extraportion Romantik. Die Hochzeitstorte könnt ihr gekonnt in Szene setzen, indem ihr sie mit Herbstelementen dekorieren lasst und auf einer Baumscheibe serviert.

Von warm bis kalt: Jahreszeiten als Hochzeitsmotto

Die Jahreszeit eures Hochzeitsdatums kann ebenfalls ein wunderschönes Motto ergeben.

Frühling – farbenfroh und romantisch

Warum nicht den Frühling nutzen und aus eurem Fest eine Frühlingshochzeit machen? Schmückt die Location, die Einladungen und den Brautstrauß mit hübschen Frühlingsblumen. Schneeglöckchen und Tulpen in Kombination mit viel Grün sind ein echtes Highlight.

Das Farbkonzept könnt ihr in sanften Pastelltönen gestalten. Rosa, Gelb und Lachs sind ebenfalls ideal. Verschönert den Festsaal mit Lampions und verwandelt die Blumendeko mit Schmetterlingen in einen absoluten Blickfang.

Sommer – klassisch und bunt

Beim Hochzeitsmotto „Sommer“ dürfen die Farben kräftiger sein. Gelb in Kombination mit Grün und Weiß liegen hoch im Kurs. Strahlende und harmonische Deko-Arrangements machen gute Laune. Südfrüchte, Margeriten und Lavendel zaubern ein einzigartiges Flair.

Im Sommer stehen euch zudem tolle Locations zur Verfügung. Wie wäre es mit einem großen Garten oder einer weitläufigen Parkanlage? Locker verteilte Tische, Pavillons, Lichterketten, Lampions und eine Tanzfläche unter freiem Himmel machen den Sommertraum perfekt.

Herbst – warm und gemütlich

Der Herbst hält eine Palette an Farbtönen und Dekorationsideen bereit. Hauptdarsteller sind warme, herbstliche Farben in Orange-, Braun- und Rottönen. Girlanden, Lichterketten und Kerzen schaffen ein gemütliches Ambiente. Bezieht Zweige mit Beeren, Kürbisse und Maronen in die Dekoration mit ein. Selbst die Hochzeitstorte kann mit herbstlichen Deko-Akzenten zum Hochzeitsmotto beitragen.

Winter – frostig und sinnlich

Ihr seid Winterfans? Dann verwandelt euer Fest in eine Eishochzeit! Mit Weiß, Silber und zarten Blautönen schafft ihr eine bezaubernde Dekoration für dieses Motto. Schmückt die Location mit weißen Lampions, wählt Eiszapfen und Schneeflocken als Accessoires und verwandelt den Festsaal in ein Meer aus Kerzen und Lichtern. Stellt Glühweinstände auf, serviert Gebäck und freut euch auf einzigartige Hochzeitsfotos im Schnee.

Herzen, Luftballons oder Blumen – Deko-Elemente als Hochzeitsmotto

Ihr könnt auch bestimmte Deko-Accessoires zu eurem Hochzeitsmotto machen.

Herzen stehen für Liebe und Romantik – sie sind somit für ein Hochzeitsmotto ideal. Ihr könnt Blumengestecke, Kerzenhalter und Hochzeitstorte in Herzform wählen und das Motto mit Herzgirlanden an die Wände bringen. Streuartikel für die Tische und süße Gastgeschenke in Herzform runden das Herz-Konzept ab.

Luftballons in verschiedenen Farben und Größen und Ballonschriftzüge sind ebenfalls eine schöne Möglichkeit. Platziert sie an markanten Stellen der Location und lasst sie an der Decke schweben. Personalisierte Luftballons, die ihr an eure Gäste verteilt, zaubern einzigartige Gemeinschaftsfotos.

Ihr liebt Blumen? Macht sie zu eurem Hochzeitsmotto! Schmückt die Festtafel mit Blumenaccessoires und verwendet Geschirr mit floralen Motiven. Ein stimmiges Gesamtkonzept entsteht, wenn sich eure Lieblingsblumen ebenso in der Papeterie, auf der Hochzeitstorte, im Brautstrauß sowie im Haarschmuck wiederfinden.

Fazit

Ein Hochzeitsmotto zieht sich wie ein roter Faden durch die Feier. Ob Lieblingsfarben, Jahreszeiten, Orte oder bestimmte Accessoires – wichtig ist, dass das Motto zu euch passt und euch verbindet. Sammelt Ideen und lasst eurer Fantasie freien Lauf. Wir hoffen, dass wir euch inspirieren konnten und wünschen euch eine unvergesslich schöne Traumhochzeit!

Jetzt Eure Hochzeit anfragen!

weitere Artikel zu unseren Hochzeitsshootings findest Du hier:

Hochzeitsfotos im Volksgarten Wien

Hochzeitsfotos im Wiener Volksgarten Wenn Ihr auf der Suche nach einem schönen Ort für Hochzeitsfotos in Wien seid, könnt Ihr mit dem Volksgarten nichts falsch machen. Diesen wunderschönen Park gibt es bereits seit [...]

Hochzeitsfotos im Herzen Wiens

Hochzeit im Herzen Wiens Wenn es um Hochzeitsfotos geht, gibt es keinen schöneren Ort als Wien. Die atemberaubende Architektur und die romantische Atmosphäre der Stadt bieten die perfekte Kulisse für Ihren besonderen Tag. [...]

  • Hochzeit in Schloss Hof

Hochzeitsfotos im Schloss Hof

Hochzeit im Schloss Hof Schloss Hof in Niederösterreich ist ein wunderschöner und historischer Ort für Hochzeiten. Das Schloss wurde im frühen 13. Jahrhundert erbaut und war seitdem Schauplatz unzähliger königlicher Hochzeiten. Auch heute [...]

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 133

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.