Hochzeit im Schutzhaus am Schafberg

In dieser Hochzeitsreportage stellen wir euch die Hochzeit der beiden vor. Die beiden haben im September im Schutzhaus am Schafberg geheiratet. Die standesamtliche Trauung wurde im Amtshaus in Währing abgehalten. Die Ringübergabe der beiden war außergewöhnlich. Der Bräutigam hat sich an Stelle eines Ringes für einen Karabiner entschieden. Dieser wurde ihm von Anita an die Gürtelschlaufe der Hose gehängt. Der Ring und der Karabiner eigneten sich sehr gut für besondere Eheringfotos.

Die Hochzeitsfeier fand im Schutzhaus am Schafbergstatt. Während eines Spaziergangs in der Nähe der Location entstanden die natürlichen und ungezwungen Paarfotos von Anita und Rudi.

Die Hochzeitstafel war liebevoll im Festsaal vorbereitet worden. Die Tische waren in den Farben Weiß, Grün und Gelb festlich dekoriert. Die Hochzeitstorte, welche die Form von aufgestapelten Büchern hatte, war ein echter Hingucker. Diese wurde von den beiden gemeinsam angeschnitten.

Jetzt Hochzeitstermin für Dich anfragen! Wir freuen uns!  

Danke, dass wir Euch fotografisch begleiten durften.

Comments are closed.