Eindrucksvolle Erinnerungen – Welche Möglichkeiten gibt es, um die schönsten Momente festzuhalten?

Den schönsten Tag des Lebens festhalten, sich später an alles noch einmal erinnern… an den Kuss vor dem Traualtar, die Hochzeitsgesellschaft, die Fahrt im Hochzeitsauto, das Anschneiden der Hochzeitstorte, das Hochzeitsdinner und den Hochzeitstanz. An all das denken Hochzeitspaare und Hochzeitsgäste auch viele Jahre später noch gern zurück. Und was eignet sich besser, diese einmaligen Augenblicke festzuhalten, als mit einmaligen Fotos und Videos? Den besonderen Tag auf besondere Weise zu dokumentieren, ist gar nicht so schwer. Schauen wir uns die interessantesten Medien und Formate einmal näher an.

Digitale Fotografie

Die Möglichkeiten der modernen digitalen Fotografie sind faszinierend. Die digitale Fotografie eröffnet viele Möglichkeiten und Perspektiven, insbesondere auch für die Hochzeitsfotografie. Mit digital erstellten Fotos lassen sich die Ergebnisse direkt kontrollieren. Die Optimierung der Bilder ist schon während oder kurz nach der Aufnahme möglich. Das bringt viele Vorteile mit sich. In der Hochzeitsfotografie haben Hochzeitsfotografen und Fotoamateure mit den gleichen Herausforderungen zu kämpfen: viele kontrastreiche Motive und oft schwierige Lichtverhältnisse. Das strahlend weiße Hochzeitkleid, der schwarze Anzug des Bräutigams, Innenräume von Kirchen – diese und weitere Motive sind nicht einfach zu beherrschen und erfordern fototechnisches Knowhow. Gleichzeitig muss sich der Fotograf darauf konzentrieren, neben den geplanten Acts all die Augenblicke und Begebenheiten am Rande perfekt einzufangen. Mit den vielfältigen Möglichkeiten digitaler Fotografie in kundiger Hand gelingt die. Das Ergebnis sind Bilder, die bleiben und immer wieder gern betrachtet werden.

Analogfotografie

Die klassische Analogfotografie hat nach wie vor ihre Anhänger, auch in der Hochzeitsfotografie. Der spezielle optische Ausdruck von mit analogen Fotoapparaten und auf Film oder Platten aufgenommenen Bildern erzeugt eine Aura, der man sich kaum entziehen kann. Durch eine gezielte Auswahl von Fotoapparat, Fotopapier und Entwicklern lassen sich Effekte erzielen, die den Hochzeitsbildern eine künstlerische und zeitlose Ausstrahlung verleihen. Jedes Event auf einer Hochzeit gewinnt mit dem Einsatz einer schmucken Retro-Kamera, die als klassische Faltenbalgkamera besonders hervorsticht. Mit einer Mittelformatkamera oder Großformatkamera lassen sich gleichzeitig Bilder in hoher Auflösung und exzellenter Qualität produzieren. Erfahrenen Fotografen gelingt es, eine Hochzeit mit einer Analogkamera auf einmalige Art visuell festzuhalten.

Fotoboxen

Die Digitalisierung hat uns allen den Zugang zur Fotografie erleichtert. Gleichzeitig stellt dies ein großes Problem dar. Digitale Fotos sind schnell geschossen und leider oft auch schnell vergessen. Die Bilder gehen auf dem digitalen Speichermedium schnell verloren und werden selten wieder hervorgeholt und betrachtet. Ganz anders klassische Fotoabzüge – sie sind mit den Händen greifbar, lassen sich einfach weiterreichen oder in einen schmucken Rahmen fassen. Doch was ist mit all den anderen Hochzeitsfotos? Als Alternative zum klassischen Fotoalbum hat sich die Fotobox etabliert. Mit einer ansprechend dekorierten Fotobox bietet sich eine reizvolle und leicht zugängliche Form, Hochzeitsbilder aufzubewahren und erneut zu betrachten. In einer Fotobox lassen sich die Bilder jederzeit umsortieren und anordnen, so dass auch viele Jahre später die Erinnerungen an den Hochzeitstag wach bleiben.

Der Photobooth für jede Hochzeit

Polaroids

Polaroid Fotos begeisterten zu Zeiten der analogen Fotografie durch die sofortige Verfügbarkeit der Fotos. Heute ist es das durchgehend quadratische Format und die nostalgische Anmutung der Fotos, was Polaroid-Fotografie so attraktiv macht. Damit sind Polaroid-Kameras und Polaroid-Fotos ein ideales Event für eine Hochzeitsfeier. Anders als bei digitalen Fotos schält sich das Polaroid-Foto nach der Aufnahme erst langsam heraus und steigert für Hochzeitspaar und Gäste die Spannung. Mit dem Einsatz von Einmal-Polaroid Kameras ist ein hoher Unterhaltungseffekt verbunden. Hochzeitsgäste können selbst kreativ werden, haben Vergnügen am Anfertigen von Bildern und verbinden bestimmte Fotos für immer mit den Fotografen unter den Hochzeitsgästen. Polaroid Fotos eignen sich bestens als eine humorige Ergänzung zu den professionellen Bildern des Hochzeitsfotografen. Und wer weiß: Manchmal kommen beim Einsatz von Polaroid-Fotos auch kleine Kunstwerke heraus.

Hochzeitsvideos

Für viele Hochzeitspaare ist das Hochzeitsvideo fast noch wichtiger als das Anfertigen von Hochzeitsfotos. Mit einem Video lassen sich alle Programmpunkte einer Hochzeit und alle Geschehnisse am Rande in bewegten Bildern festhalten. Auch Jahre später lassen sich kullernde Tränen und schmunzelnde Lippen ebenso betrachten wie das Heben des Brautschleiers, der Kuss vor dem Altar und der Wurf des Brautstraußes. Die mit der Hochzeit verbundenen Events wie die Fahrt im Hochzeitsauto und das Anschneiden der Hochzeitstorte beeindrucken den Zuschauer in bewegten Bildern eben mehr als im Standfoto. Hochzeitsfotografen sind mit den Gestaltungsmöglichkeiten von Hochzeitsvideos vertraut und verbinden professionelle Aufnahmen mit einer Nachbearbeitung auf hohem Niveau. Das fertige Hochzeitsvideo ist ein Dokument von bleibendem Wert.

Super 8

Ähnlich wie analoge Fotos eine besondere Ausstrahlung sitzen, können auch mit einer Super 8 Kamera hergestellte Filmaufnahmen einer Hochzeit einem Hochzeitsfilm einen besonderen Charme verleihen. Die leuchtenden Farben und Aufnahmen eines Super 8 Films lassen sich nach der Digitalisierung des entwickelten Filmträgers in ein mit digitaler Filmkamera hergestelltem Hochzeitsvideo einbinden. So ist in passenden Szenen für einen nostalgischen Effekt und eine warme Ausstrahlung gesorgt. Mit einer handlichen und leicht bedienbaren analogen Super 8 Kamera können sich Braut und Bräutigam auch gegenseitig filmen und der Nachwelt auf Film für immer präsentieren.

Jetzt Eure Hochzeit anfragen!

weitere Artikel zu unseren Hochzeitsshootings findest Du hier:

Hochzeitsfotos im Volksgarten Wien

Hochzeitsfotos im Wiener Volksgarten Wenn Ihr auf der Suche nach einem schönen Ort für Hochzeitsfotos in Wien seid, könnt Ihr mit dem Volksgarten nichts falsch machen. Diesen wunderschönen Park gibt es bereits seit [...]

Hochzeitsfotos im Herzen Wiens

Hochzeit im Herzen Wiens Wenn es um Hochzeitsfotos geht, gibt es keinen schöneren Ort als Wien. Die atemberaubende Architektur und die romantische Atmosphäre der Stadt bieten die perfekte Kulisse für Ihren besonderen Tag. [...]

  • Hochzeit in Schloss Hof

Hochzeitsfotos im Schloss Hof

Hochzeit im Schloss Hof Schloss Hof in Niederösterreich ist ein wunderschöner und historischer Ort für Hochzeiten. Das Schloss wurde im frühen 13. Jahrhundert erbaut und war seitdem Schauplatz unzähliger königlicher Hochzeiten. Auch heute [...]

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.