Welche Fotos könnt Ihr während dem Paarshooting für die Dankeskarten machen?

Hochzeits-Paarshooting: welche Bilder für die Danksagungen?

Wenn Ihr nach der Hochzeit Karten mit einer Danksagung für die Anwesenheit bei der Feier, sowie die vielen Geschenke versendet, sollte ein Hochzeitsbild von Euch nicht fehlen. Doch nicht alle Paaraufnahmen eignen sich für die Karte, sodass Sie schon gezielt wählen und ganz wichtig: für alle Danksagungen die gleichen Bilder verwenden sollten.

Schöne Hochzeitsfotos mit stilvoller Eleganz

Hochzeitsaccessoirs FotosFür die Danksagungen bieten sich vor allem klassische Hochzeitsfotos an. Ungeeignet sind Paaraufnahmen, auf denen man zum Beispiel nur Eure Hände und den Blumenstrauß sieht. Auch Momentaufnahmen oder individuelle Fotos vom Paarshooting sind als Danksagung nur bedingt geeignet. Vor allem die ältere Generation freut sich über Hochzeitsfotos, auf denen Ihr beispielsweise ein Schild mit der Beschriftung “Danke” in den Händen hält und vor allem fröhlich, glücklich und beschwingt in die Kamera blickt. Wenn Ihr Euren Fotografen beim Paarshooting auf ein Foto für Dankeskarten ansprecht, wird er Euch einige Ideen präsentieren und Euch Vorschläge unterbreiten, die für Eure Großeltern und Eltern ebenso geeignet sind wie für Eure Freunde und Arbeitskollegen. Bleibt Euch unbedingt treu, sodass Eure Paaraufnahmen eine authentische Ausstrahlung haben. Dabei kann ein wenig Detailverliebtheit nicht schaden, wenn Ihr zum Beispiel einen besonderen Gegenstand auf den Fotos platziert, der sich im Design Eurer Dankeskarte wiederfindet und so für eine farbliche Harmonie und ein romantisches Flair sorgt.

Fotos nicht auf Karte kleben

0551_Patrizia_Lukas_WeddingIn den letzten Jahren hat es sich immer weiter durchgesetzt, dass die Hochzeitsfotos direkt auf der Dankeskarte geklebt wurden. Doch die meisten Eurer Gäste möchten das Bild einrahmen und aufstellen, welches sie von Eurem  Paarshooting erhalten. Ein in der schön mit Fotos gestalteten Karte liegendes Bild ist daher die beste Idee und sollte einer im Bilderdruck gestalteten Karte vorgezogen werden. Als Aufdruck für die Dankeskarte könnt Ihr einen Ausschnitt der Paaraufnahmen wählen, die Ihr im Inneren der Karte als hochglänzendes Foto in einer Standardgröße für Bilderrahmen einlegt. Das Format dieses bestimmten Fotos hängt vom Format Eurer Karte ab und sollte die gleiche Größe haben. Ein angesagter Trend ist die Auswahl von Hochzeitsfotos, die neben der identischen Größe auch das gleiche Format wie die Karte haben. Bei Karten im Querformat empfehlen sich daher Fotos vom Paarshooting, die ebenfalls quer sind. Bei klassischen Längsformat-Karten sollte Euer Bild ebenfalls längst ausgerichtet sein.

Setzt Euren schönsten Tag im Leben nicht nur für Euch, sondern auch für Eure Gäste besonders romantisch und unvergesslich in Szene. Sagt mit einem schönen Hochzeitsfoto herzlich Danke.

Comments are closed.