Hochzeitsfotos im Schloss

Heiraten wie ein echtes Prinzenpaar mit traumhaften Hochzeitsfotos

Viele Liebespaare wünschen sich als Rahmen für ihre Trauung eine ganz besondere Location, um den schönsten Tag in ihrem Leben in vollkommener Romantik inmitten einer traumhaften Kulisse zu feiern.

In ganz Österreich, vor allem in Wien und Niederösterreich, gibt es zahlreiche Hochzeitsschlösser, auf welchen sowohl kirchliche wie standesamtliche Vermählungen durchgeführt werden. Und dort entstehen in einer kleinen verzauberten Kapelle, auf einer bunten Blumenwiese oder in einem der prunkvollen, eleganten Säle auch die schönsten Hochzeitsfotos, um die dich alle beneiden werden!

Tolle Motive für großartige Hochzeitsfotos

Auf den verschiedensten Schlössern und Burgen in Österreich lassen sich nicht nur im großen Stil unvergessliche Momente im Kreise von Freunden und Verwandten verbringen, in der idyllischen Umgebung dieser historischen Bauten mit royalem Flair entstehen auch die schönsten Hochzeitsfotos. Es handelt sich dabei um Bilder, die du dir immer wieder gerne ansiehst und auf die du ein Leben lang stolz bist.
Hochzeitfotos im SchlossDie Fotoshootings finden dabei in der feierlichen Kapelle, einem der historischen Prunkräume oder noblen Salons, im pittoresken Innenhof oder romantischen Schlosspark statt – du entscheidest, wo du als fast echte Prinzessin oder Prinz deinen großen, elitären Auftritt vor der Kamera hast. Die kirchliche Zeremonie erfolgt im schlosseigenen Gotteshaus, möchtest du nur standesamtlich heiraten, kannst du dich auch auf der Wiese am Seeufer unter uralten Bäumen oder in einem mit bunten Blumen geschmückten Pavillon trauen lassen. Danach unternimmst du mit deinem Partner, dem du kurz vorher das Ja-Wort gegeben hast, eine romantische Bootsfahrt – als Zeichen für den vor euch liegenden gemeinsamen Lebensweg. Und für den Fotografen entstehen während des gesamten Ablaufs großartige Motive für atemberaubende Hochzeitsfotos, beispielsweise das frisch verheiratete Ehepaar in weichzeichnenden Pastelltönen im Rokoko-Chalet oder lustig bunt inmitten der großen Gästeschar vor dem See, während im Hintergrund Schwäne ihre Kreise ziehen.In Österreich gibt es zahlreiche edle Hochzeitsschlösser, vor allem in Wien und Niederösterreich, auf welchen du den schönsten Tag deines Lebens traumhafter als überall sonst feiern kannst – ein Erlebnis, das du niemals vergessen wirst.

Die schönsten Hochzeitsschlösser in Österreich

In Wien warten wunderschöne Schlösser, die fast alle von den Habsburgern, anderen Adeligen oder tapferen Feldherren im Dienste Ihrer Majestät bewohnt wurden, auf das liebende Hochzeitspaar. Dazu zählen unter anderem die romantische Hermesvilla im Lainzer Tiergarten, die Kaiser Franz Joseph I. für seine Gemahlin Sisi erbauen ließ, das imperiale Schloss Schönbrunn, eines der bedeutendsten und prächtigsten Kulturdenkmäler der Welt, und das kleine aber feine Schloss Hetzendorf, in dem schon Maria Theresia gerne feierte und das mit seiner Marmorgalerie und dem entzückenden Schlosspark ebenfalls viele großartige Motive für Hochzeitsfotos bietet.

Hochzeitsfoto Schloss LaudonAuch in Niederösterreich gibt es einige wirklich traumhafte Hochzeitsschlösser, in welchen der Tag der Tage für dich zum schönsten und romantischsten Event deines Lebens wird.
Besonders zu empfehlen sind das historische Jagdschloss in Schönau, das seine Besucher mit exklusivem Ambiente verzaubert, das prächtige Renaissanceschloss Weikersdorf in Baden bei Wien, das inmitten eines prächtigen, französischen Rosengartens eine besonders stilvolle Atmosphäre bietet, und das mittelalterliche Schloss Mailberg, das mit kleinen malerischen Weingärten ringsum und einem historischen Burggraben seine Gäste in die royale Minne-Stimmung längst vergangener Zeiten versetzt.

Ebenso findet man im Rest von Österreich viele wunderschöne Hochzeitsschlösser, die eine Trauung zu einem ganz besonders verträumten, exklusiven und unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Darüber hinaus bieten sich in diesen ehrwürdigen Hallen, die schon von edlen Burgfräulein, wunderschönen Prinzessinnen, edlen Prinzen, tapferen Rittern und mächtigen Königen durchschritten wurden, ebenso wie die idyllischen Grünanlagen die herrlichsten Motive für ästhetische Hochzeitsfotos.

Schloss Hernstein HochzeitsfotoZu den schönsten Hochzeitsschlössern in den anderen Bundesländern von Österreich zählt Schloss Ambras in Tirol, in dessen Mauern einst eine der schönsten Liebesgeschichten der Monarchie stattfand, nämlich die zwischen Erzherzog Ferdinand II. und der Bürgerlichen Philippine Welser. In der Steiermark wartet Schloss Obermayerhofen in Sebersdorf auf seine Gäste, die es inmitten des sanften Hügellandes mit barocker Schlosskapelle und gemütlich-feudalen Salons willkommen heißt. Im imposanten Schloss Landskron in Salzburg finden sich in den imperialen Schlossräumlichkeiten, auf der riesigen Terrasse oder im verspielten Garten ebenfalls umwerfende Motive für traumhafte Hochzeitsfotos. In Oberösterreich kann der schönste Tag im Leben einer Frau und eines Mannes beispielsweise im Seeschloss Orth gefeiert werden, in herrschaftlichem Ambiente mit Filmkulissen-Feeling.

In allen Hochzeitsschlössern stehen den frisch Vermählten natürlich auch wunderschöne Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung – damit nicht nur geheiratet wird wie Prinz und Prinzessin, sondern auch genächtigt wie ein hochherrschaftliches Paar. Ebenso gibt es ausreichend Betten in prunkvollen Räumen mit historischem Flair für die Gäste der Neo-Eheleute.

Comments are closed.