Eine Julihochzeit in Zistersdorf

Die Hochzeit dieses wundervollen Paares führte uns Anfang Juli nach Zistersdorf. An einem bewölkten Sommertag fand die Trauung im Standesamt statt. Die Zeremonie war sehr stimmungsvoll und bewegend. Im Anschluss daran wurden die Zwei von ihren Freunden und Verwandten herzlichst beglückwünscht. Danach fuhren wir mit dem frisch vermählten Paar nach Rannersdorf.

Mit einem Regenschirm ausgestattet, fotografierten wir die zwei Verliebten im Freien. Die beiden hatten auch eine Idee für ihre Dankeskarten. Diese setzten wir natürlich gerne um. Auf dieser Seite findet ihr weitere Informationen zum Thema „Requisiten für gelungene Hochzeitsfotos“.

Es freut uns, dass wir euch einige Impressionen dieser Hochzeit zeigen dürfen.

Jetzt Eure Hochzeit anfragen!

weitere Artikel zu unseren Hochzeitsshootings findest Du hier:

Schwanger heiraten

Schwanger heiraten Schwanger und heiraten? Den Hochzeitstermin auf die Zeit nach der Entbindung verschieben? In der heutigen Zeit ist es kein moralisches Problem mehr, wenn unverheiratete Paare ein Baby bekommen. [...]

Hochzeiten nach Corona – Trends 2021/2022

Hochzeiten nach Corona - Trends 2021/2022 Corona hat auch die Hochzeitstrends maßgeblich mitbestimmt. 2021/22 werden Hochzeiten etwas anders gefeiert. Hier sind die wichtigsten Trends und Ideen. Während der Corona [...]

Jetzt Eure Hochzeit anfragen!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.