Welche Vorteile hat ein Engagement Shooting?

Das Engagement- oder Verlobungsshooting ist eine Fotosession die bereits vor Eurer Hochzeit stattfindet. Im idealsten Fall macht Ihr das Shooting bereits mit Eurem Wunschfotografen, so könnt Ihr Euch einerseits wunderbar kennenlernen und andererseits erfahrt Ihr ob der fotografische Stil zu Euch passt und Euch zusagt. Der größte Vorteil ist wohl die Möglichkeit verschiedene Posen auszuprobieren und überhaupt einmal zu schauen wie es sich so anfühlt vor der Kamera zu stehen. Die meisten Brautpaare sind in der Regel keine Models und stehen daher eher selten vor der Kamera, daher zahlt es sich aus diesem ungewohnten Gefühl professionell fotografiert zu werden bereits einmal vor dem großen Tag zu begegnen.

Folgend findet Ihr die wichtigsten Punkte aufgelistet warum sich ein Engagement Shooting in jedem Fall bezahlt macht:

  • ihr bekommt ein Gefühl wie es sich anfühlt professionell fotografiert zu werden
  • ihr könnt bereits vorab einige Posen die Euch gefallen ausprobieren
  • ihr lernt Euren Fotografen besser kennen und könnt Euch von ihm als erfahrenen Dienstleister zahlreiche Tipps holen
  • anhand der Fotos könnt Ihr den fotografischen Stil und die Arbeit Eures Fotografen besser beurteilen und sichergehen ob Ihr die richtige Wahl getroffen habt
  • das Shooting kann am Ort der Hochzeitsfeier stattfinden, so können bereits im vorhinein gemeinsam geeignete Plätze zum fotografieren gefunden werden
  • ihr bekommt zahlreiche schöne Bilder die nicht nur eine tolle Erinnerung darstellen, sondern auch für Save the Date und Einladungskarten verwendet werden können
  • im nachhinein freut man sich über die Fotos welche an die Vorbereitungszeit, die so schnell vergeht, erinnern

Für das Engagement Shooting sollten ca. 1 bis 2 Stunden eingerechnet werden. Am besten gelingt es bei entspannter Atmosphäre und ohne Zeitdruck. Seit einfach Ihr selbst und habt Spaß!

Erfahre mehr über das Engagement-Shooting

Comments are closed.